öffentliches Friedensforum

Es ist
2 Minuten vor Zwölf!

Es kommt Bewegung in den Klimaschutz für unseren Planeten. Das ist gut und höchste Zeit.
Aber von der Öffentlichkeit nicht mit gleicher Aufmerksamkeit wahrgenommen, spitzt sich die Weltlage
auch militärisch zu.
Ein neuer kalter Krieg hat durch konventionelle und atomare Aufrüstung begonnen.


• Welche Rolle spielt Deutschland in diesem Prozess?
• Welches Ziel hat die Modernisierung von US-Atomwaffen in Deutschland?
• Was können wir als Bürger tun, um diesen gefährlichen Entwicklungen Einhalt zu bieten?


Besuchen Sie unser Friedensforum und lassen Sie uns gemeinsam über diese wichtigen Fragen diskutieren

Datum/ Uhrzeit: 14.10.2019 / 19:00 Uhr
Ort: Bergholz-Rehbrücke, Schlüterstr.46, Mehrgenerationenhaus

Dateien

Teilnehmer 1

Die folgenden Benutzer haben ihre Teilnahme an diesem Termin bestätigt:

Die Anmeldefrist für diesen Termin ist verstrichen.

Kommentare 1

  • Freue mich, dass Du dabei bist.